Auf und davon – Anlässe


Theatereinlage Auf und davon 01

Das Frauenkabarettduo Inge & Rita hat in der Theatereinlage „Auf und davon“ das Thema Doppel-Dreifach-belastung auf sehr komödiantische und spritzige Weise auf die Bühne gebracht.

Auf und davon“ eignet sich für die unterschiedlichsten Anlässe von privaten Feiern, hin zu Tagungseinlagen z.B: zum Thema „Gender Mainstream“ oder „Burn Out“, Frauenkulturwochen, Frauenkabarettveranstaltungen, usw.

Informationen speziell zur Veranstaltung, zum Fest oder über bestimmte Personen können in „Auf und davon“ eingebaut werden, wenn sie rechtzeitig bei Inge & Rita d.h. Angelika Scheidig und Bettina H.-Dünninger ankommen.

Zum Inhalt:

Inge & Rita sind richtige Frauen. Sie meistern in ihrem Alltag nicht nur eine Sache sondern glänzen mit einer Vielfalt von Tätigkeiten, die sie im Laufe der Zeit fast zeitgleich erledigen können. Die beiden Fränkinnen steigern sich und können bei guter Tageshöchstform die Wohnung putzen, Haare fönen, Kochen und Telefonieren.

Sie könnten sich als Meisterinnen im Beherrschen der „Multitasking-Eigenschaft“ prämieren lassen, wenn sich nicht gerade jetzt das plötzliche Gefühl der Überforderung ankündigte. Ausgebrannt und dem körperlichen Zusammenbruch nahe greifen sie wieder zum Telefon um sich ihre Verfassung mitzuteilen: „Ich kann nicht mehr!“

Theatereinlage Auf und davon 02

Genau zu diesem Zeitpunkt kommt ihnen die klare Erkenntnis: „Wenn wir so weiter machen, sehen wir nicht´s mehr, hören wir nichts mehr und riechen wir nichts mehr …..!“ Tiefsinnig, komödiantisch und außergewöhnlich wird die Theatereinlage Auf und davon an dieser Stelle fortgesetzt. Inge & Rita, die beiden Fränkinnen die sich durch Bodenständigkeit und Zuverlässigkeit auszeichnen, beschließen hier ihr Leben zu verändern.

Das Vorhaben geht alsbald in die konkrete Planung über, eigensinnig und mutig verfolgen sie ihren Traum – dass man dazu auch Geld braucht, spielt für Inge & Rita kaum eine Rolle. Mit fränkischem Selbstbewußtsein gehen sie zuerst in eine Spielbank und nehmen es in letzter Konsequenz mit dem „Gesetz“ auch nicht so genau. Nicht zuletzt bereiten sie sich sehr gründlich vor, sie zeigen ihr intensives Trainingsprogramm ebenso wie den Probedurchlauf eines Banküberfalls … wichtig ist : Inge & Rita geben nicht auf und meistern ihren Plan!

Mit originellen Requisiten aus dem Alltag, einem Bühnenbild das sich je nach Szene verändert, spielt das fränkische Frauenkabarettduo- die immer wieder für Überraschungen gut sind – anschaulich und komprimiert ihren Alltag. Sie zeigen zunächst wie sie 4 Sachen auf einmal erledigen können und wie sie sich dabei regelrecht verstricken! Der Zuschauer wird nun Zeuge wie Inge & Rita komödiantisch, humorvoll und mutig ihre neue Idee des „Überlebens“ ganz konkret in die Tat umsetzen – ganz nach der Überzeugung: „einmal muss man Auf und davon!“

Es spielen: Angelika Scheidig, Bettina Hümmer-Dünninger
Regie: Angelika Scheidig, Bettina Hümmer-Dünninger
Dauer: ca. 30-40 Minuten